Die Reitanlage in Schwendi.

DIE REITHALLE

Die im Jahr 2011 gebaute Reithalle hat einen Hufschlag von 25 m x 65 m und bietet somit Dressur-, Spring- und Freizeitreitern optimale Bedingungen. Der Boden besteht aus einer Sand – Vliesschnitzelmischung; die Bewässerung erfolgt über eine an der Decke angebrachte Sprenkelanlage.
In 2019 erhalten Reithalle und Stall eine neue LED-Beleuchtung. Dardurch bekommen wir nicht nur ein helleres Licht, sondern wir rechnen auch mit einer Stromeinsparung von rund 65 % und einer CO2-Einsparungen von knapp 10 Tonnen pro Jahr.

DIE STÄLLE

Unser Stall verfügt über 16 Paddockboxen, einem Solarium im Stall, einem Abspritzplatz am Stall und weitreichenden Koppeln. Die Boxen sind 3,5 m x 4 m groß.

Unsere Schulpferdponys sind in einen Offenstall mit Koppelgang untergebracht.

DER GYMNASTIKRAUM

Er bietet nicht nur unseren zahlreichen Voltigierern die Möglichkeit zum Training, gerne wird er auch von unserer Jugendgruppe für die verschiedensten Arten von Aktivitäten genutzt. Ob Film-Abende,  Übernachtungen usw., bietet er vor allem im Winter die perfekten Bedingungen. Er ist ebenso Treffpunkt unserer Gymnastikgruppe, die unter Anleitung von Ralf Layer wöchentlich freitags trainiert.